Willkommen beim Forschungsprojekt

Qualitätskultur

des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT und des Instituts für Unternehmenskybernetik (IfU) e. V. an der RWTH Aachen. Gemeinsam untersuchen wir die Zusammenhänge zwischen der Unternehmenskultur und dem Erfolg des Einsatzes verschiedener Qualitätsmanagement-Ansätze sowie der Produkt- und Prozessqualität.

Als zentrales Produkt entwickeln wir ein Software-Tool zum schnellen »Unternehmenskultur-Qualitäts-Check«, der Führungskräften und Qualitätsbeauftragten eine Orientierung bietet, inwiefern verschiedene Qualitätsmanagement-Ansätze unter Berücksichtigung der Unternehmenskultur den Qualitätsanspruch des Unternehmens unterstützen.

Das IfU ist Mitgliedsverein der AiF. Die IfU-Projekte sind Vorhaben der industriellen Gemeinschaftsforschung und werden über die AiF mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) finanziert. Die Finanzierung erfolgt als Vollfinanzierung auf Ausgabenbasis. Sämtliche Förderleistungen fließen dabei in die Finanzierung der Forschungsarbeiten beim Antragsteller (Forschungsstelle). Zudem sieht das BMWi eine inhaltliche und finanzielle Beteiligung von Wirtschaftsunternehmen vor. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, treten Industrieunternehmen dem projektbegleitenden Ausschuss bei und stellen gemeinsam mit den Forschungsstellen den Praxisbezug der Projektergebnisse sicher.

Studie zum Thema Qualitätskultur

Teilnehmer erhalten nach dem Ausfüllen des Fragebogens eine Ad-hoc-Auswertung ihrer Ergebnisse.